Duftblütenlauch (Allium ramosum)

Beim Duftblütenlauch weiß man wieder nicht, wohin man ihn pflanzen soll. Einerseits sind seine Blüten so schön, dass man ihn gerne im Spätsommer in einem Staudenbeet oder einem weißen Garten blühen sehen möchte, andererseits ist er aber so schmackhaft und würzig, dass er auch gut im Kräutergarten aufgehoben ist. So oder so sollte sein Standort sonnig und eher trocken sein. Er gedeiht auf mageren und nahrhaften Böden – wo er deutlich höher wächst. Auch in Kübeln oder Töpfen kann man ihn halten. Seine Blüte sind eine gute Bienenweide und die Blätter und junge Stängel eignen sich in der Küche perfekt als Knoblauchersatz.   

Höhe

Breite

Licht

Boden

Blüte

Farbe

Insekten

20-30cm

50-60cm

 

Sonne

trocken

Juli/Aug

weiß

 Bienen

<< vorige  nächste >>

<< Kräuter vorige  Kräuter nächste >>